Studentenalltag

Binauraler Sound – 3D Hörproben zum Erschrecken

Geschrieben von Andre

Unser Gehör ist in der Lage, ein Geräusch im Raum genau zu lokalisieren. So können wir nicht nur die Position, sondern auch die Geschwindigkeit von Geräuschen einschätzen, die sich uns nähern.

Eine echte binaurale Tonaufnahme ist kein „einfacher“ Stereosound, sondern wird durch ein spezielles Mikrofon, wie es im Titelbild zu sehen ist, aufgenommen. Wiedergeben kann man dieses Hörerlebnis nur mit Kopfhörern. Die folgenden Hörproben haben es in sich. Setzt euch am Besten auf einen Stuhl mitten in den Raum und schließt die Augen. Was ihr dann erlebt, ist faszinierend und erschreckend zugleich. Am Besten mit einem ahnungslosen WG Mitbewohner testen 😉

Again: Funktioniert nur mit Kopfhörern

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Wie wäre es mit einem kleinen Verhör?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Oder bei einem verrückten Frisör?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Schöner ist dann schon die Jazzband 🙂

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Oder gefällt dir doch ein Gewitter am Besten?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


 

Über den Autor/die Autorin

Andre

Studiblog Team.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.