Der isländische Kommentator legt nach und rastet völlig aus

Geschrieben von Studiblog Staff

Gudmundur Benediktsson ist sowas wie der 12. Mann bei der isländischen Nationalmannschaft. Schon im letzten Spiel in völlige Hysterie verfallen, kommentiert er das Siegtor der Isländer so:

https://www.youtube.com/watch?v=2IMC6f7gzDw

Und weil das alles so schön ist, kann man sich auch die Klatsch-Choreographie der Isländer nach dem Sieg nochmal ansehen. Wahrscheinlich sind wir gerade alle ein bisschen Island:

https://www.youtube.com/watch?v=-YS2arFaA6s

 

 

Über den Autor/die Autorin

Studiblog Staff

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.