Studentenleben

Du dachtest du bist cool? Dieser Typ macht Luftringe unter Wasser

Geschrieben von Andre

Sind wir alle mal ehrlich zu uns selbst. Wenn wir unter Wasser sind, dann eher nur beim Eintauchen vom Sprung von der Klippe (das klingt immerhin cooler als Freibad). Versuchen wir die Luft anzuhalten, dann sehen wir nach 40 Sekunden aus wie Einer, der der Mafia noch Geld schuldete. Mehr als ein unkoordiniertes Blubbern wird keiner herausbringen.

Der Typ aus dem folgenden Video ist als Freediver ohnehin schon ein toller Hecht, aber in welche Formen er die Luft beim Ausatmen bring, ist weltklasse! Alles, was in den nächsten Monaten bei RTL im Kreis tanzt ist dagegen heiße Luft.

via: kfmw

Über den Autor/die Autorin

Andre

Studiblog Team.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.