Studentenbeiträge Studentencampus

Online-Fernstudium – die Vorteile

Online-Fernstudium auf Studiblog
Geschrieben von Redaktion

Ein Fernstudium hat viele Vorteile

Der größte Vorteil des Fernstudiums ist, dass Sie fast überall lernen können. Wenn Sie einen Computer mit Internetanschluss haben, können Sie von zu Hause aus genauso effektiv lernen wie in einem Klassenzimmer. Das heißt, Sie können vor dem Fernseher, im Zug, im Wartezimmer oder im Auto lernen. Sie müssen nicht Ihren Job aufgeben oder die reguläre Arbeitszeit opfern, um sich weiterzubilden. Bei einem Fernstudium gibt es keine zeitliche Begrenzung für das Studium. Sie können so viele Stunden investieren, wie Sie benötigen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Wenn Sie diese Flexibilität mit der Möglichkeit kombinieren, Geld zu verdienen, indem Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung verkaufen, können Sie Ihren Verdienst wirklich steigern. Das Beste daran ist, dass Sie nicht einmal Ihr Haus verlassen müssen!

Sie können einem Job neben dem Studium nachgehen

… wo immer Sie wollen. Sie müssen nicht in einem Klassenzimmer sitzen, Sie müssen nicht an Vorlesungen oder Seminaren teilnehmen, und Sie müssen nicht reisen. Mit einem Online-Fernstudium erhalten Sie alle Vorteile einer Ausbildung, ohne dass Sie viel Geld in die Hand nehmen oder Zeit aus Ihrem Leben nehmen müssen. … Ein Fernstudium ist auch ideal für Menschen, die eine anspruchsvolle Karriere, eine junge Familie oder beides haben. Wenn Sie das Fernstudium mit einer flexiblen Arbeitsvereinbarung kombinieren, können Sie Ihr Studium auch dann fortsetzen, wenn Sie mit Arbeit und häuslichen Pflichten beschäftigt sind. Das ist eine Win-Win-Situation für alle.

Sie sparen Zeit

Wenn Sie sechs Stunden pro Woche in demselben Tempo lernen wie ein durchschnittlicher Student in einem Klassenzimmer, werden Sie in etwa einem Jahr fertig sein. Wenn Sie jedoch zehn Stunden pro Woche lernen, werden Sie in etwa drei Monaten fertig sein. Das bedeutet, dass Sie etwa 80 % der Informationen, die in einem Präsenzkurs vermittelt werden, in nur der Hälfte der Zeit erworben haben. Wenn Sie die Kosten für den Unterricht und andere Ausgaben einkalkulieren, werden Sie feststellen, dass es viel wirtschaftlicher ist, zu Hause zu lernen. Es gibt keinen Grund zur Eile. Sie können sich Zeit nehmen und so viele Informationen wie möglich in sich aufsaugen.

Sie können in Ihrem eigenen Tempo lernen

Wenn Sie für einen Test lernen oder eine Aufgabe erledigen, müssen Sie nicht mit dem Rest der Klasse mithalten. Sie können in Ihrem eigenen Tempo vorgehen und nur das lernen, was Sie zu diesem Zeitpunkt wissen müssen. Außerdem müssen Sie bei einem Fernstudium nicht darauf warten, dass andere Personen Ihnen den Stoff beibringen. Alles, was Sie brauchen, ist direkt auf dem Computerbildschirm zu sehen. Sie werden nicht von jemand anderem abhängig sein. Sie können genau die Informationen bekommen, die Sie brauchen… wenn Sie sie brauchen. Mit einem Fernstudium haben Sie immer Zugriff auf die aktuellsten Informationen. Wenn es etwas Neues gibt, das Sie wissen müssen, können Sie einfach online gehen und sich darüber informieren. Sie müssen nie darauf warten, dass jemand anderes Ihnen etwas erzählt. Das bedeutet, dass Sie die Zeit, die Sie mit dem Studium verbringen, nutzen können, um so viel Geld zu verdienen, wie Ihr Herz begehrt! Es gibt keinen Grund zur Eile.

Sie können studieren, wann und wo immer Sie wollen.

Sie müssen nicht an einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Tageszeit gebunden sein. Sie können studieren, wann und wo Sie wollen. Sie können sogar während Ihrer Mittagspause lernen. Sie werden erstaunt sein, wieviel besser Sie lernen werden, wenn Sie nicht an Zeit oder Ort gebunden sind. Probieren Sie es aus.

Du hast Erfahrungen mit dem Online-Fernstudium gemacht und möchtest darüber berichten? Dann schreib uns, wir freuen uns!

Details zum Autor

Bitte gib deine Kontaktdetails ein, sodass wir dir die angemessene Anerkennung für diesen Blogbeitrag geben können.
Bitte halte es unter 300 Zeichen.

Blogbeitrag erstellen

Bitte übermittle deine Gast-Blogbeiträge, indem du die Felder unten ausfüllst.
Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Bitte sicherstellen, dass die Abmessungen 600 x 300px betragen.

Über den Autor/die Autorin

Redaktion