Medizinstudenten Studentencampus

Was Professoren sagen VS. was sie wirklich meinen

Zwei gleiche Blätter liegen sich gegenüber - Was Professoren bzgl. Prüfungen sagen und eigentlich wirklich meinen.
Geschrieben von Studiblog Staff

Gespannt sitzen hunderte Studenten jedes Semester im Klausurseminar, um die wertvollen Tipps ihres Dozenten und ihrer Professoren aufzusaugen. Akribisch wird mitgeschrieben und abfotografiert.

Doch was meinen Professoren wirklich?

Wir haben die Übersicht des Grauens!

Was der Professor sagt Was der Professor wirklich meint
“Sie sollten jetzt aufpassen. Dieser Beweis war sehr oft Bestandteil in meinen Prüfungen.” “Ich  müsste eigentlich mal einen Anderen abfragen.”
“In den meisten Fällen bin ich selbst Ihr Prüfer für die Mündlichen.” “Leider geht mein Flug nach Fuerteventura bereits am Prüfungstag …”
“Zu diesem Kapital kommt maximal eine Frage dran.” “Das wird der schwierigste Teil in der Klausur.”
“Wenn Sie die Aufgaben aus diesem Tutorium können, haben Sie schon bestanden.” “Sie müssen in der Klausur nur umdenken und andere Regeln anwenden, sowie mit den neuen Einheiten umgehen können.”
“Ich will nicht, dass Sie den ganzen Beweis lernen, sondern mit der Grundproblematik vertraut sind.” “Der Beweis wäre echt mal eine Alternative zu dem von den letzten Klausuren. Ich glaube, den nehme ich dran.”
“Konzentration, wir gehen die Schritte dieses Aufgabenmodells noch einmal durch.” “Sie müssen quasi nur die Transferaufgabe dazu in der Klausur lösen. Einmal um 180° umdenken.”
“Machen Sie sich nicht verrückt – wer in meinem Tutorium war, hat ein Ticket zum Bestehen.” “Wer nicht zwischen den Zeilen gehört hat, fällt sowieso durch. Das ist kein Kuschel-Kurs hier.”
“Ich will das nicht in die Länge ziehen, wir machen hier Schluss. Sie sind perfekt vorbereitet.” “So habe ich 10 Minuten länger Mittagspause. In der Mensa gibt es Hähnchen.”

Achtung, wir haben noch etwas für euch

Schafft ihr euer Lernprogramm in der Klausurenphase wie geplant? Für alle Auf-Den-Letzten-Drücker Lerner haben wir hier ein paar Tipps für euch:

Über den Autor/die Autorin

Studiblog Staff

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.