Studentenspaß

11 Fakten über die Tierwelt

Geschrieben von Althea

Nichts gehts bekanntlich über geschickt platziertes Halbwissen. In diesem Beitrag sehen wir uns mal an, welche interessanten Fakten die Tierwelt so im Detail zu bieten hat! Eines sei schon mal vorweg genommen, das Schwein, … also das Schwein…, ja das muss man sich einfach mal vorstellen und auf der Zunge zergehen lassen, die Sache mit dem Schwein! Aber lest selbst, die Tierwelt ist einfach zu krass manchmal! 😀

1. Der Orgasmus eines Schweins dauert 30 Minuten. (Oh. Mein. Gott!!!)

712px-Blatella_germanica_p1160206

2. Eine Küchenschabe lebt ohne Kopf noch neun Tage bevor sie verhungert. (Gruselig. Ich habe das mit dem Schwein noch nicht ganz verarbeitet.)

1102068027_7fcaf9f457_o

3. Eine männliche Gottesanbeterin kann sich nicht paaren, während sein Kopf noch mit seinem Körper verbunden ist. Das Weibchen leitet den Sex ein, indem Sie den Kopf des Männchens abbeißt.

3404894430_197b580c0a_o

4. Ein Floh kann das 350-fache seiner Körperlänge springen. Das ist so als ob ein Mensch die Länge eines Fußballfeldes springen kann.
744501442_f46865602a_o
5. Manche Löwen paaren sich mehr als 50 Mal am Tag. (Ich kann das mit dem Schwein immer noch nicht glauben .. Qualität über Quantität)

4661773598_3792180687_o

6. Schmetterlinge schmecken mit Ihren Füßen. (Etwas was ich schon immer wissen wollte.)

3769074526_b84f509452_o

7. Elefanten sind die einzigen Tiere, die nicht springen können. (Okay, das ist auch gut so)

251308120_faa4dac979_o

8. Der Urin einer Katze leuchtet unter Schwarzlicht. (Ich frage mich wie viel die Regierung ausgegeben hat, um das heraus zu kriegen)

Strauß

9. Das Auge eines Vogel Strauß ist größer als sein Hirn (Ich kenne einige solche Leute)

star fish underbelly

10. Seesterne haben kein Hirn (solche Leute kenne ich auch)

1445468053_4fd8b7e775_o

11.Menschen und Delfine sind die einzigen Gattungen die Sex zum Vergnügen haben. (Was ist mit dem Schwein? Wissen die Delfine von dem Schwein?)

Jetzt, da du mindestens einmal gelächelt hast, ist es an dir diese verrückten Tatsachen aus der noch verrückteren Tierwelt in Umlauf zu bringen. (und Gott ich liebe das Schwein)

*Manche Beiträge sind aus wissenschaftlicher Sicht äußerst zweifelhaft, seht hierzu auch den Kommentar von Michi.

Du kennst auch ein paar irre Fakten über ein paar irre Viecher? Dann her damit! 🙂

Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 3 Dateien hochladen.

Quellen:
Titelbild: Flickr.com

 

Über den Autor/die Autorin

Althea

Studiblog Team

3 Kommentare

  • Nr. 1 ist nicht wirklich beeindruckend, solange man nicht weiß, welche von den über Dutzend Definitionen von Orgasmus benutzt wird und ob Schweine daran vergnügen finden.

    Und Nr. 3 ist sicher reiner Bullshit. Sexueller Kannibalismus tritt bei Gottesanbeterinnen meist in Gefangenschaft auf, in freier Wildbahn kommt das Verspeisen des Männchen nicht so oft vor. Das Männchen kann sich paaren UND heil davon kommen.

  • Danke dir für die Info’s. Auch wenn es ein Spaßbeitrag ist, haben wir auf deinen Einwand unten im Beitrag mal hingewiesen.

  • Gern geschehen und Danke für den Hinweis. Mir ist bewusst, dass das hier ein Spaß-Blog ist, nur bei Beiträgen, wo ich weiß, dass da was nicht stimmt, denk ich mir “:-/” und wechsel in den Klugscheißer-Modus.

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.