Studentenalltag

Wie wir anderen mit Facebook ein schönes Leben vorlügen

Geschrieben von Studiblog Staff

Einst als soziales Netzwerk für Studenten gestartet, bestimmt Facebook nun teilweise unseren Alltag. Wahrscheinlich bist du auch gerade über unsere Facebookseite auf diesen Post gestoßen. Gut so. 😉

Aber nicht zu vergessen sind natürlich auch die ganzen Statusupdates der “lieben Freunde”, die täglich in unserem Newsfeed aufpoppen. Ist es bei den Anderen nicht irgendwie schöner als bei einem selbst? Mach euch nicht verrückt, denn was im Newsfeed steht, entspricht noch lange nicht der Realität. Dazu hat Youtuber Highton Bros mal ein Video gedreht. Sollte man dringend liken:

via: Schlecky

Über den Autor/die Autorin

Studiblog Staff

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.