Studentenspaß

Handjob Karaoke- Japans TV im Ausnahmezustand

Geschrieben von Studiblog Staff

Dem deutschen Fernsehprogramm haben schon einige Zuschauer den Rücken gekehrt. Mal ehrlich, selbst über gescriptetes Trash TV lacht heute niemand mehr.

Japan geht hier einen anderen Weg. Es wird menschlich und geht komplett unter die Gürtellinie.

Das, was wir uns hier nicht einmal in der Erstie Woche trauen, wird dort sogar gefilmt: Handjob Karaoke.

Das Spiel ist ganz einfach. Es geht darum , solange wie möglich die Töne beim Karaoke zu treffen -während man(n) mit Händen (oder Füßen) sexuell befriedigt wird. WTF! Wir schwanken noch zwischen Fake, ekelhaft oder zum Schreien komisch.

via: JMK-Studios

Über den Autor/die Autorin

Studiblog Staff

Einen Kommentar abgeben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.